Beatrice

⭐Ehrenamtliche Helferin / Dogwalkerin

 

Die Liebe zum Tier kann man spüren

 

Aufgewachsen mit Hunden und vielen anderen Kleintieren liebe ich den Umgang mit allen Fellnasen. Durch meinen Sohn, der seinen Hund bereits bei Sabine in der Tagespflege hatte, lernte ich sie besser kennen. Mir gefiel ihr Umgang mit den Hunden, da diese bei Sabine immer an erster Stelle stehen.

 

Unser Treffen verlief für beide Seiten sehr positiv. Somit stand für mich fest, dass ich unseren Hund Bob jederzeit Sabine anvertrauen würde.

 

So kam es, dass ich mich näher mit dieser Aufgabe befasste und feststellte, dass dies auch eine neue Herausforderung für mich sein könnte. Bei weiteren Treffen erfuhr ich, dass sich die Firmensituation von ihr auf nicht faire Weise verändert hatte. Dies tat mir sehr leid. So entschloss ich mich, ihr mit voller Kraft die nötige Unterstützung zu bieten, um den Neustart mit Sabine Güttge’s Tierbetreuung zu ermöglichen.

 

Ich bin froh, dass dies so gut gelungen ist, denn ich kann mir nichts schöneres vorstellen, als meine Zeit damit zu verbringen, mit den Hunden unterwegs zu sein.

 

Als Hunde- und Katzenliebhaberin mit jahrelanger Erfahrung auch in dessen Betreuung, ist es immer wieder ein großartiges Gefühl, all die Tiere um mich herum glücklich zu machen. Ich freue mich auf viele solche Momente, denn das ist es, was uns ausmacht.

 

Das Tier kommt immer zuerst.


Meine Tierische Unterstützung

BOB

  • Geboren 10.07.2012
  • Mischling - weiß/braun/schwarz