Unsere Philosophie

Aus der Erfahrung heraus musste ich selbst lange feststellen, dass es vielen einfach nur um den Verdienst ging und nicht um das Wohl der Tiere. Angebote im Kanton von über 70 CHF pro Tag, ohne dass Spaziergänge oder etwas "Bespaßung" dabei waren, waren leider keine Seltenheit.

 

Also nahm ich mir vor, eine Tierbetreuung zu eröffnen, bei dem das Wohl der Tiere an erster Stelle steht. Natürlich gehört es dazu, dass man als Unternehmen Einnahmen hat, jedoch finde ich, dass es nicht darum gehen sollte reich zu werden, sondern kostendeckend zu leben und zu arbeiten. Mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld sowie erzieherischen Maßnahmen werden meine Gäste gleichwertig mit meinem eigenen Hund gehalten.

 

Es ist mir wichtig, dass Ihr Liebling sich rund um die Uhr bei mir wohlfühlt und immer wieder gerne kommt.

Durch 3-mal tägliche Spaziergänge mit Spiel und Spaß, regelmäßigen Ruhepausen und Streicheleinheiten möchte ich es meinen Gästen so schön wie möglich machen. 

 

Das Wohl des Tieres und die Gesundheit steht an erster Stelle. Bei mir können Sie weiterhin hochwertiges und doch bezahlbares Futter erhalten, da mir die Qualität auch hier sehr wichtig ist.

 

Auch setzte ich mir als Ziel Menschen, die gerne einen Hund haben möchten, von Anfang an zu begleiten. Denn oft fällt die Entscheidung nicht leicht. Ich unterstütze Sie gerne bei der Auswahl Ihres neuen Begleiters. Ich begleite Sie ins Tierheim, zur Tierschutzorganisation oder zum Züchter Ihrer Wahl. Mein Team und ich stehen Ihnen rund um die Uhr zur Seite und unterstützen Sie so gut es uns möglich ist.

 

- Sabine Güttge -

Was wir Ihnen bieten

  • Individuelle Betreuung für ihr Tier - maximal 5 Hunde am Tag pro Person
  • stetige Weiterbildung unseres Teams für eine bestmögliche Betreuung
  • feste Preise ohne jährliche Erhöhung
  • Betriebshaftpflicht versichert im Falle eines Notfalls
  • Zusammenarbeit mit den besten Tierärzten im Umkreis